Junioren des FC Finnentrop fahren zum Länderspiel Deutschland gegen Saudi-Arabien

10. Mai 2018

Die Jugendabteilung des FC Finnentrop unterstützt „Die Mannschaft“ beim Länderspiel gegen Saudi-Arabien am 08.06.2018 in Leverkusen!

Liebe Kinder, Jugendliche, Eltern, Trainer, Betreuer und Mitglieder der Jugendabteilung des FC Finnentrop,

endlich ist es soweit und wir können verkünden, dass der FC Finnentrop über den DFB und den Fußballverband Mittelrhein ein insgesamt 58 Karten umfassendes Kontingent für das letzte Testspiel unserer NATIONALMANNSCHAFT vor der Teilnahme an der WM in Russland zugewiesen bekommen hat.
Gegner bei dem am 08.06.2018 in Leverkusen stattfindenden Spiel ist die Mannschaft von Saudi-Arabien. Anstoß in der „BayArena“ ist um 19.30 Uhr.

Die Anreise wird mit einem Bus stattfinden, Treffpunkt wird die Bushaltestelle an der „Kleinen Sporthalle“ im Schulzentrum sein. Hier können auf dem großen Parkplatz am „Max-Planck-Ring“ bequem Autos abgestellt werden welche zur Anreise zum Treffpunkt von Ihnen /Euch genutzt werden.
Treffen ist um 16.15 Uhr, Abfahrt 16.45 Uhr. Die Rückkehr ist für 23.00 Uhr geplant.

Die Karten können ab sofort gegen direkte Bezahlung beim 2.Vorsitzenden René Liedmann erworben werden. Kartenverkauf montags in der Zeit von 19.15 Uhr – 19.45 Uhr und mittwochs von 17.30 Uhr – 18.00 Uhr auf dem Sportplatz.
Da nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung steht, werden die Karten nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!“ verkauft. Diese Tatsache ist der Verteilung der Karten durch den DFB geschuldet die den Vereinen nur begrenzte Kontingente gestattet.

Die Karten für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre (Achtung Altersnachweise erforderlich) kosten 5€, die Karten für Erwachsene 45€ (alles Kategorie 3). Offiziell gemeldete Trainer der Jugendabteilung des FC Finnentrop erhalten die Eintrittskarte bei Anmeldung als „Dankeschön“ für ihre geleistete Arbeit als „Bonbon“ vom Verein kostenfrei.

Wir freuen uns sehr, dass wir die Fahrt gemeinsam in Verbindung mit dem Jugendförderverein des FC Finnentrop anbieten können. Der Jugendförderverein übernimmt dabei vollumfänglich die Kosten für die Busfahrt!
Wir bitten bei der Anmeldung zu berücksichtigen, dass die Eltern die Ihre Kinder nicht begleiten können Rücksprache halten müssen mit Trainern und Funktionären des FC Finnentrop bezüglich der Wahrnehmung/Übertragung der Aufsichtspflicht.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme und verbleiben

mit sportlichen Grüßen
Vorstand und Jugendvorstand des FC Finnentrop 1979 e.V.

René Liedmann
2.Vorsitzender


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.