Letztes Saisonheimspiel der Basketball-Herren gegen den Tabellenführer TuS Fellinghausen

17. März 2018

Spieltag vom 17.03.18
Herren -Basketball Bezirksliga Staffel 12
FC Finnentrop – TuS Fellinghausen 61:76

Im letzten Saisonheimspiel trafen unsere Basketballer “Black Fire” auf den aktuellen Tabellenführer TuS Fellinghausen.
Eine wie erwartet schwere Partie stand unseren Korbjägern bevor, doch wie auch im Hinspiel konnte man erkennen, dass die Spielanlage des amtierenden Tabellenführers unseren Jungs deutlich liegt! Im ersten Viertel agierte man auf Augenhöhe, jedoch nahm mit fortlaufender Spielzeit die technische Klasse des TuS Fellinghausen mehr und mehr zu. Ein ungünstiger Umstand kam erschwerend hinzu, nämlich die Tatsache, dass unsere Mannschaft lediglich einen Auswechselspieler stellen konnte im Gegensatz zu den zwei komplett gleichwertigen Mannschaften, welche der Gast aus Kreuztal aufbot.
Trotzdem zeigten unsere Jungs eine Bomben-Mannschaftsleistung in der jeder alles gegeben hat für das Team. Eigentlich gibt es keinen herauszuheben, aber trotzdem stach Raffael Kühnert immer wieder mit schönen Einzelleistungen hervor…

Das FCF-Team um Spielertrainer Ahmet Korkmaz lieferte, trotz der Niederlage, eine seiner besten Saisonleistungen ab und konnte das Spiel, trotz des personellen Engpasses, sogar bis weit in die zweite Spielhälfte hinein offenhalten. Der favorisierte TuS Fellinghausen, der bereits vor diesem Match als Meister der Bezirksligastaffel 12 feststand, konnte deshalb erst im Schlussviertel den Sack zumachen.
Am Ende unterschieden sich beide Teams um lediglich 15 Punkte und man trennte sich mit einem leistungsgerechten 61:76.

Hier noch einige Bildeindrücke der Partie, die am späten Nachmittag in der Dreifachsporthalle Schulzentrum stattfand.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.