B-Juniorinnen: Premiere im Ligapokal mißglückt

9. Oktober 2017

Spieltag vom 07.10.2017
Ligapokal B-Juniorinnen
FC Finnentrop – SF Sümmern 2:4 (0:2)

Premiere im Ligapokal mißglückt

Das Team von Trainer Patrick Vergellito musste im Auftaktspiel des neugeschaffenen B-Juniorinnen-Ligapokals gegen den SF Sümmern eine 2:4-Niederlage hinnehmen. Der Gast aus Iserlohn war im ersten Durchgang die spielbestimmende Mannschaft und führte daher, nicht unverdient, nach Toren von Angelina Weber (22. Min.) und Lara Sommer (39. Min.) zur Halbzeitpause mit 2:0. Im zweiten Durchgang kam der FCF besser ins Spiel, musste aber bereits in der 53. Minute das vorentscheidende 0:3 durch Lara Sommer hinnehmen. Doch unsere Mädels zeigten angesichts des deutlichen Rückstands Moral und kämpften sich in die Partie zurück. Lohn dieser Anstrengungen war der 1:3-Anschlusstreffer von Joelle-Marie Krüger in der 70. Minute. Erneut Lara Sommer erhöhte kurz vor Schluß auf 4:1 für die Iserlohnerinnen. Ein Eigentor von Carmen Emke in der Nachspielzeit brachte die Gastgeberinnen noch auf 2:4 heran, änderte aber nichts mehr an der Auftaktniederlage unserer Mädels im Ligapokal.

FC Finnentrop: Laura Braun, Amra Kandic, Joelle-Marie Krüger, Katharina Sakoretzki, Lia Böcher, Amina Gante, Angelina Shabani, Dilara Öztürk, H. Bergmann, Aysenur Civelek, Maria Testa Camillo
Ersatzspielerinnen: Mina Zachos, Romina Mauro, Janet Pusch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.