Frauen: 5:3-Erfolg im Vorbereitungsspiel gegen 1. FFC Bergisch Gladbach

14. August 2017

Spieltag vom 13.08.17
Freundschaftsspiel der Frauen
FC Finnentrop     –     1.FFC Bergisch Gladbach       5 : 3   (3 : 3)

 
Der Mittelrheinligist war für den FC Finnentrop ein harter Prüfstein. Die Finnentroperinnen mussten in der ersten Halbzeit beim Stande von 0 : 2 und 1 : 3 zunächst deutlichen Rückständen hinterherlaufen. Svenja Stein hatte die Gäste in der 21. und 24. Minute mit einem Doppelpack in Führung gebracht. Denise Käsler verkürzte in der 25. Minute auf 1 : 2. Bergisch Gladbach stellte in der 33. Min. mit einem Foulelfmeter durch Annika Breidebach den alten Abstand wieder her. Der FC Finnentrop ließ sich nicht entmutigen und schaffte noch vor der Halbzeitpause den Ausgleich durch Weronika Camen und Eva Hochstein. Nach dem Seitenwechsel erspielten sich die Gastgeberinnen immer mehr Vorteile.
Sicherlich auch ein Stück weit dadurch begünstigt, dass Bergisch Gladbach im letzten Drittel verletzungsbedingt mit einer Akteurin weniger spielte. Eva Hochstein und Jackie Gutwein sorgten in der 68. und 76. Minute mit ihren Treffern für den 5 : 3 – Endstand.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.