1. Herren: 4:1-Sieg gegen FC Attendorn/Schwalbenohl im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung

15. Juli 2017

Spieltag vom 14.07.17
Freundschaftsspiel der 1. Herren
FC Finnentrop – FC Attendorn/Schwalbenohl 4:1 (1:1)

Am gestrigen Abend kam es im zweiten Testspiel der Vorbereitung, Gegner FC Attendorn/Schwalbenohl, zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Trainer und Spieler des FC Finnentrop, Luigi „Gino“ Simonetti. Gino hatte zu Beginn der neuen Saison die Funktion eines Spielertrainers bei den Gästen aus der Hansestadt übernommen und erzielte gleich in der 2. Minute das frühe 0:1. Sieben Minuten vor dem Seitenwechsel glich Haijris „Hako“ Huremovic zum überfälligen 1:1 aus. FC-Spielertrainer Marcel Weber brachte den FC in der 58. Minute dann erstmals mit 2:1 in Führung. Mit einem Doppelschlag (68. + 74. Min.) sorgte Olufemi Adoga-Martins für einen komfortablen 4:1-Vorsprung, der schließlich bis zum Schlußpfiff des souverän leitenden Schiedsrichters Frank Schmitt bestand haben sollte.


FC-Trainer André Dicke an der Seitenlinie


Spielende


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.