2. Herren: Verabschiedung von Maik Kotyzka und Trainer Georg Kiekel

3. Juni 2017

Verabschiedung von Maik Kotyzka und Georg Kiekel

Im Rahmen des letzten Meisterschaftsspiels unserer Frauenmannschaft gegen FSV Gütersloh II wurden der Spieler Maik Kotyzka und Trainer Georg Kiekel (beide 2. Herren) vom 1. Vorsitzenden des FC Finnentrop, Engelbert Schulte,verabschiedet. Torwart Maik Kotyzka, seit 2014 bei den 2. Herren im Tor, wechselt zum Saisonende zu einen anderen Verein. Georg Kiekel beendet, aus beruflichen und privaten Gründen, seine Trainertätigkeit bei unserer Reservemannschaft nach zwei Spielzeiten. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Beiden für ihren unermüdlichen und erfolgreichen Einsatz bzw. Tätigkeit beim FC Finnentrop und wünschen ihnen für den weiteren Lebensweg alles Gute.


Maik Kotyzka nimmt das Erinnerungsfoto aus der Hand von Engelbert Schulte entgegen


Georg Kiekel wurde für seine erfolgreiche Trainertätigkeit geehrt.


Maik Kotyzka und Georg Kiekel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.