2. Herrenmannschaft unterliegt SSV Elspe II mit 3:5

30. April 2017

Spieltag vom 30.04.2017
Herren-Kreisliga D
FC Finnentrop II – SSV Elspe II 3:5 (0:2)

Im heutigen Duell gegen den Tabellennachbarn aus Lennestadt, hatte die Reserve des SSV Elspe am Schluß das bessere Ende für sich. Durch zwei Treffer von Burhan Peci (36. Min. und 45. Min + 2) ging der SSV mit einer 2:0-Führung in die Pause. Acht Minuten nach Wiederanpfiff konnte Steffen Oster die Führung gar auf 3:0 ausbauen. Doch das Kiekel-Team berappelte sich und erzielte durch Ibrahim Karaman in der 65. Minute den 1:3-Anschlusstreffer. In der 81. Minute brachte Nick Vollmer die FC-Reserve auf 2:3 heran. Ein Doppelschlag von Daniel Güth (84. Min.) und erneut Burhan Peci (85. Min.) zum zwischenzeitlichen 2:5 drehte aber die Partie erneut zugunsten der Lennestädter. Daran änderte sich auch nichts mehr, obwohl Ibrahim Karaman in der Nachspielzeit (90. Min. + 1) immerhin noch auf 3:5 verkürzen konnte,

FC Finnentrop II: Maik Kotyzka, Ousman Bah, Fabian Habbel, N. Zegheru (61. Min. Nick Vollmer), Christoph Erwes, Dominik Atteln (46. Min. Yannick Beckmann), Kevin Kowalzik (46. Min. Ibrahim Karaman), Gazmend Shabani, Joe-Patrick Schulz, Ramzi Naupas, Andrej Tisenko


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.